E.T. – Der Außerirdische: Ein Science-Fiction-Klassiker

„E.T. nach Hause telefonieren.“ Dieses Zitat ist eines der bekanntesten Zitate der Filmgeschichte. Wer kennt es nicht, oder besser gefragt: Wer hat den Film „E.T. – Der Außerirdische“ noch nicht zu Gesicht bekommen? Zwar werden die allermeisten Filmfreunde den Oscar-prämierten Science-Fiction von Regisseur Steven Spielberg bereits gesehen haben, dennoch möchte ich den Inhalt für all diejenigen, die ihn noch nicht kennen sollten, kurz zusammenfassen: Das außerirdische Wesen E.T., das an ein Mischwesen aus Kobold und intelligentem Alien erinnert, landet auf der Erde und verirrt sich in eine US-amerikanische Durchschnittsvorstadt. E.T., der Außerirdische, weiß nicht, wohin, und schließt deswegen kurzerhand Freundschaft mit ein paar Kindern, mit deren Hilfe er wieder zurück in seine Welt kommen möchte. Doch um der Dramatik des Science-Fiction-Films willen kommt natürlich alles anders als geplant, und das sympathische Wesen aus einer fremden Welt wird von bösen Wissenschaftlern gefangen genommen…

Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten. Eines sei hier allerdings festgehalten: Das Ende des märchenhaften Science-Ficiton ist sehr spannend und der Film besticht insgesamt durch rührende und zugleich sehr lustige Momente. Wer nähere Informationen zum Film „E.T. – Der Außerirdische“ und dessen Schauspieler sucht, findet sie beispielsweise auf der Seite des Zweitausendeins Shops, dieser bietet nämlich auch Hintergrundinformationen über Filme, nicht nur ausgewählte Produkte zum Verkauf an.

Alles in allem traf der Science-Fiction-Film „E.T. – Der Außerirdische“ den Zeitgeist der frühen 80er-Jahre. Er zog ganze Menschenmassen in die Kinos und hat nicht aufgehört, Freunde des guten Films zu begeistern. Heute ist der sehenswerte Streifen, was das Einspielergebnis anbelangt, einer der erfolgreichsten Filme überhaupt. Wer den Film bereits gesehen hat, weiß auch, warum das so ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *