Magento als Content Management System?

Für die ein oder andere Internetagentur liegt jetzt wahrscheinlich die Stirn in Falten, wenn sie hört, dass ein Magento Shop auch hervorragend als Content Management System (CMS) eingesetzt werden kann.

Hucke Media zeigt, wie es geht

Der Magento Partner Hucke Media aus Oldenburg zeigt mit seiner neuen Webseite, dass sich mit Magento Commerce auch leicht zahlreiche Content-Seiten anlegen und verwalten lassen. Da Hucke Media auch einige Produkte, wie Magento Hosting, auf der Webseite als Produkt anbietet und zukünftig auch weitere Produkte direkt angeboten werden sollen, fiel die Wahl auf eine Shopsoftware.

„Unsere Referenzseiten eignen sich ebenfalls ideal für eine Darstellung als Produkt – mit dem einzigen Unterschied, dass man sie eben nicht bestellen kann“, so Michael Hucke zu seiner Idee, den Magento Shop als Firmenwebseite umzubauen.

Auch die Agentur ITABS aus Nürtingen bei Stuttgart nutzt Magento Commerce für die eigene Firmenwebseite.

E-Commerce seit 1996

Michael Hucke selbst beschäftigt sich bereits seit 1996 mit dem Thema E-Commerce und blickt damit auf eine weitreichende Erfahrung zurück und gehört damit bei den Internetagenturen in diesem Bereich zu den „alten Hasen“.

Magento Professional Partner Oldenburg

Magento  Shops werden von vielen Agenturen angeboten – auch in Oldenburg. Hucke EDV & Media e.K. jedoch ist der derzeit einzige Magento-Partner mit Zertifizierung. Seit 2008 ist Hucke Media einer der Magento Professional Partner in Deutschland und steht damit für echte Magento Kompetenz. Als regionales Unternehmen war somit schnell klar: Magento Oldenburg? Hucke Media.

Ein Gedanke zu “Magento als Content Management System?

  1. Magento Enterprise enthält über die bei der Magento Commerce enthaltenen Möglichkeiten des Content Managements hinaus noch das CMS+ Modul. Es handelt sich um ein erweitertes Content Management System im Magento, das Gedanken an die Integration von TYPO3 überflüssig macht. CMS+ erlaubt die Anlage von Seitenhierarchien und beinhaltet einige Gadgets, die das Wiederverwerten von Content erleichtern (verbesserte Widget Integration).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *